Bahn Laufradsatz TBL661 schwarz

498,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Availability: In Stock

Die wesentlichen Spezifikationen zu Bahnlaufradsatz TBL661 schwarz auf einen Blick:

  • Felge 28″ (700C) Aluminium / Clincher
  • Hinterrad 28 Speichen, 2-fach gekreuzt
  • Vorderrad 24 Speichen, radial gespeicht
  • Hinterrad FlipFlop
  • Achse aus vergütetem Stahl, hinten Gewinde M10x1, vorne Gewinde M9x1

498,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand

Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Bahn Laufradsatz TBL661 schwarz

Der Bahn Laufradsatz TBL661 schwarz ist für die Radrennbahn speziell für den Nachwuchs entwickelt. Das Fahrvergnügen und die Qualität stehen bei unseren Laufrädern an erster Stelle. Das Herzstück ist unsere industriegelagerte Bahnnabe. Das Lagerspiel ist einstellbar. Die Erfahrungen aus unseren Hochflansch Bahnradnaben haben wir für die Konstruktion dieser Bahnradnabe herangezogen. Die Lagersitze, die Achse und die Lager sind zur Hochflansch Bahnradnabe identisch.

Gerade bei den Ausdauerdisziplinen im Nachwuchs auf der Radrennbahn hat dieses Laufrad enorme Vorteile. Die Reifen können vom Sportler selbst gewechselt werden.
Für den Nachwuchs ist dies eine wirtschaftliche Lösung, diese Laufräder können sowohl im Training als auch bei den Rennen gefahren werden. Der T64 Bahnnabesatz ist in diesem Laufrad verbaut. Dieser steht in Sachen Leichtlauf unserer Hochflanschnaben in nichts nach.

Trotz der Aluminiumfelge ist das Laufradgewicht annähernd identisch.

Die ersten Testergebnisse haben wir zusammengefasst:

  • läuft extrem leicht, Räder drehen ohne spürbaren Widerstand
  • durch Drehen des Laufrades die Übersetztungen getauscht werden
  • Clincher – der Reifen kann einfach gewechselt werden
  • macht richtig Spass
  • Sonderkonditionen für Nachwuchssportler mit Lizenz

Die Spezifikationen zu Bahnlaufradsatz TBL661 schwarz auf einen Blick:

  • Felge 28″ (700C) Aluminium / Clincher
  • Hinterrad 28 Speichen, 2-fach gekreuzt
  • Vorderrad 24 Speichen, radial gespeicht
  • Hinterrad FlipFlop
  • Achse aus vergütetem Stahl, hinten Gewinde M10x1, vorne Gewinde M9x1
  • Gewinde Ritzel: BSA 1,37″x24TPI
  • Aluminium Nabe schwarz eloxiert
  • Masse Laufradsatz: 2190 Gramm

Der Vorteil dieses Speichenrades auf der Bahn ist die gute Kontrolle, die der Fahrer auch bei schnellen Manövern,
wie zum Beispiel in den Ausdauerdisziplinen auf der Bahn hat.

Achtung bei Gewinde:
bei den Bahnradnaben gibt es historisch bedingt unterschiedliche Gewinde.
DIN-, ISO und BSA Gewinde haben einen Flankenwinkel von 60°
ITA Gewinde hat einen Flankenwinkel von 55 Grad

Bei HEUER sind folgende Gewinde-Varianten lieferbar:
BSA 1,37″x24TPI
ITA M35x24TPI
ISO 1,375″x24 TPI auf Anfrage.
Die Hinterradnabe für die Bahn wird von uns ohne Lockring gefertigt.

Bei Shimano ist es das Gewinde BSA
Bei Campagnolo ist es das Gewinde ITA
Falsche Ritzelgewinde können zur Beschädigung der Naben führen.
Auf die richtige Paarung der Gewinde (Hersteller) ist zu achten,

Zusätzliche Information

Achsentyp

Stahlachse M10x1, Stahlachse M9x1

Lochzahl

28 hinten / 24 vorne

Reifengröße

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bahn Laufradsatz TBL661 schwarz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman