S64 Fixed Nabensatz rot

275,00 285,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU: N/A

S64 Fixed Nabensatz SingleSpeed rot

Dieser S64 Fixed Nabensatz SingleSpeed wurde urspünglich für die Radrennbahn konstruiert. Mit gedichteten Lagern sind diese Naben in Sachen Leichtlauf für den täglichen Einsatz auf der Straße bei allen Wetterbedingungen optimiert.

  • Flanschhöhe 64mm
  • Aluminium rot eloxiert
  • Gewinde BSA 1,37″x24TPI (andere Gewinde auf Anfrage)
  • Achse hinten mit M10x1, vorne M9x1
  • Achse hoch vergütet und nitriert
  • Masse: 495 Gramm
  • Lagerspiel einstellbar
  • Standard hinten mit 28 oder 24 Loch, vorne 24 oder 20 Loch
  • in der Regel ab Lager lieferbar
    andere Lochzahlen sind auf Anfrage lieferbar
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

S64 Fixed Nabensatz rot

Der S64 Fixed Nabensatz rot als Single Speed wurde ursprünglich für den Bahnradsport entwickelt. Diese Naben sind für den täglichen Einsatz auf der Straße optimiert. Die eingesetzeten Lager sind für den täglichen Einsatz auch bei rauhen Bedingungen abgedichtet. Der Lockring hält das Ritzel auch beim Skidden sicher auf der Nabe.

Die S64 ist eine kostengünstige Variante zur Hochflanschnabe. In Sachen Leichtlauf steht diese Nabe der Hochflanschnabe nichts nach. Lediglich der Flansch ist etwas verkleinert. Diese Nabe hat dennoch eine hohe Steifigkeit, weil die Nabenflansche „hohl“ gedreht und nach innen geneigt sind. Damit sind die Flansche an den Speichenwinkel angepasst.
Bei doppelt gekreuzter Speichung liegen die außen angeordneten Speichen am Flansch an und werden nicht so stark über den Flansch gebogen, wie dies bei geraden Flanschen geschieht. Ein „Setzen“ der Speichen wird dadurch deutlich minimiert.
Damit reduzieren sich die Kräfte am Flansch.

  • Flanschhöhe 64mm
  • Aluminium rot eloxiert
  • Lockring (zzgl. 21 Gramm)
  • Achse hinten mit M10x1, Achse vorn M9x1
  • Achse hoch vergütet und nitriert
  • Lagerspiel einstellbar
  • Masse: 495 Gramm
  • Standard mit 28 oder 24 Loch hinten und 24 oder 20 Loch vorne
    in der Regel ab Lager lieferbar
  • andere Lochzahlen sind nach Absprache auch lieferbar

Maße zur Speichenberechnung Vorderrad:

Lochkreis Speichen: 53mm
Flanschabstand von links: 16,5 mm
Flanschabstand von rechts: 16,5 mm
Flanschabstand: 67 mm
Speichenloch Ø: 2,4 mm
Speichenspannung: max 1200N
(max. Speichenspannung für die verwendeten Speichen und Felgen beachten)

Maße zur Speichenberechnung Hinterrad:

Lochkreis Speichen: 53mm
Flanschabstand von links: 17,5 mm
Flanschabstand von rechts: 29,5 mm
Flanschabstand: 73 mm
Speichenloch Ø: 2,4 mm
Speichenspannung: max 1200N
(max. Speichenspannung für die verwendeten Speichen und Felgen beachten)

Gewinde:
bei den Bahnradnaben gibt es historisch bedingt unterschiedliche Gewinde.
DIN-, ISO und BSA Gewinde haben einen Flankenwinkel von 60 Grad
ITA Gewinde hat einen Flankenwinkel von 55 Grad

Bei HEUER sind folgende Gewinde-Varianten lieferbar:
BSA 1,37″x24TPI
ITA M35x24TPI
ISO 1,375″x24 TPI auf Anfrage.
Die Hinterradnabe für die Bahn wird von uns ohne Lockring gefertigt.

Achtung:
Shimano ist BSA
Campagnolo ist ITA
Falsche Ritzelgewinde können zur Beschädigung der Gewinde führen.
Auf die richtige Paarung der Gewinde (Hersteller ist zu achten)

Diese Nabe ist seit 2 Jahren im täglichen Gebrauch bei einem Kurierfahrer.
Sein Kommentar sagt allles: „Die Naben laufen noch wie am ersten Tag!“

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Lochzahl

24 hinten / 20 vorne, 28 hinten / 24 vorne, 32 hinten / 28 vorne, 32 hinten / 32 vorne, 36 hinten / 36 vorne

Abmessung

Hochflansch Straße hinten Ø 80 mm x 120 mm (DxL), Hochflansch Straße vorne Ø 80 mm x 100 mm (DxL)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „S64 Fixed Nabensatz rot“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman