Izumi Ketten

Izumi Ketten für Bahnradsport und Single Speed

Izumi Ketten gehören bei den Fahrradketten zu den Pionieren und den führenden Herstellern in den letzten 100 Jahren. Die Herstellung begann bereits 1916 mit ausschließlich hochwertigen Fahrradketten. Bis heute ist Izumi ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Osaka, Japan. Heute werden jährlich über 4,5 Millionen Fahrradketten mit fast 200 Mitarbeitern hergestellt. Die Kettenkomponenten werden alle im Hauptwerk in Osaka gefertigt – das sind Platten, Rollen, Buchsen und Stifte. Ebenso werden die Wärmebehandlung und die Politur mit Oberflächenbehandlung im Haus durchgeführt, diese Verfahren ergeben das auffällige Erscheinungsbild und sind das Markenzeichen von Izumi. Die Fahrradketten von Izumi im Shop werden im Bahnradsport und bei Single Speed eingesetzt.

Entwicklung

Die Fahrradketten haben sich im Laufe eines Jahrhunderts stetig verändert, die kontinuierliche Entwicklung verlief von einem Gang auf zwölf Gänge. Die Fahrradketten wurden leichter, langlebiger und effizienter. Das Izumi eigene Forschungs- und Entwicklungsteam stellt sich diesen Herausforderungen und untersucht neue Stahllegierungen für diese neuen modernen Kettenantriebe. Bei jedem Entwicklungsschritt hat Izumi die Innovation bei den Materialien, der Wärme- und Oberflächenbehandlungen, sowie beim Design mit beeinflusst und vorangetrieben.
Allen Ketten können hausintern geprüft und getestet werden, um Härte, Festigkeit unter Last, Reibung und Verschleiß zu messen. Damit wird sichergestellt, dass jede Izumi Kette den hohen Standards in Qualität, Effizienz und langer Lebensdauer entspricht.

Die legendäre Izumi-V Super Toughness ist eine von wenigen Ketten, die von der japanischen Keirin Association (NJS) für den Einsatz auf der professionellen Keirin-Rennstrecke zugelassen wurden. 

Izumi Ketten für den Bahnradsport

Bahnradketten von Izumi bei HEUER

Die Fahrradnabe ist Teil des Antriebssystems. Die Kraft soll möglichst verlustfrei vom Pedal in den Vortrieb gehen. Wir werden von Sportlern immer wieder gefragt, welche Ketten wir empfehlen. Deshalb haben uns verschiedene Ketten angeschaut und diese vermessen, wir konnten feststellen, dass die Izumi Ketten bei den Rollen und dem Spiel in den Kettengliedern sehr genau gefertigt sind. Und dafür haben wir jetzt unsere neuen Ritzel für die Bahnradketten mit Rollendurchmesser von Ø 7,75 abgestimmt. Die Ritzel sind im Flankenwinkel und im Fußkreisdurchmesser exakt auf diese Ketten abgestimmt. Damit wird das Steigen der Kette nahezu verhindert und wir erhalten einen ruhigen und reibungsarmen Lauf.

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman